Das Lenbachhaus in München

Veröffentlicht von

Das Lenbachhaus wurde um 1890 als Wohnhaus für den Maler Franz von Lenbach (1836-1904) erbaut. Der Stil einer italienischen Landvilla erinnert an Barock und Renaissance. Das Haus steht in einem interessanten Gegensatz zu den anderen Gebäuden um den Königsplatz, der von einigen großen Bauwerken im antiken griechischen Baustil dominiert wird.


2008 Lenbachhaus Eingang

Bild:  User:Usien / CC BY-SA

Heute befindet sich im Lenbachhaus die Städtische Galerie am Lenbachhaus. In dem Museum sind überwiegend die Bilder der weltbekannten Münchner Künstlergruppe Blaue Reiter ausgestellt. Die Jugendstilwerke sind zum Beispiel von berühmten Künstlern wie Wallisky Kandinsky, Paul Klee, Franz Marc, Gabriele Münter und Alexei Jawlensky.

Um das Lenbachhaus liegt der schönste Hausgarten von München mit einem großen Brunnen. Ein bekanntes und sehr gutes Café lädt zu Kaffee und Kuchen ein. Vielleicht ist der Garten um das Lenbachhaus der stilvollste Ort in München für eine Tasse Kaffee oder Tee an einem sonnigen Nachmittag. Sehr beliebt sind auch die Bänke und Stühle im Garten des Lenbachhauses. Viele Münchner lesen hier in angenehmer und ruhiger Atmosphäre eine Zeitung oder ein Buch.

Anfahrt: Zum Lenbachhaus kommt man in circa 15 bis 20 Minuten zu Fuß vom Hauptbahnhof oder man fährt vom Hbf eine Haltestelle mit der U-Bahn-Linie 2, Haltestelle Königsplatz. Viele andere Kunstmuseen, wie die 3 Pinakotheken und die Glyptothek am Königsplatz, sind nicht weg.

Die Galerie auf dem Stadtplan

Das Lenbachhaus ist in der Nähe des Königsplatzes, zentral in München.

Öffnungszeiten Lenbachhaus München (Stand 2017): Das Museum ist von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Montag ist, wie in vielen Museen geschlossen, Dienstag sind die Öffnungszeiten am Abend bis 20 Uhr.

Eintritt 2017 Lenbachhaus München: Der Eintrittspreis beträgt 10 Euro, mit Ermäßigung 5 Euro. Kinder (unter 18 Jahre) zahlen keinen Eintritt.

Weiterführende Literatur über das Lenbachhaus und die Blauen Reiter  finden Sie auf diesem Link.

Kleines Video Lenbachhaus München (von Youtube)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.